Outlook: Posteingang mit Relevanz aktivieren/deaktivieren

Die neue Ansicht des Posteingangs, der so genannte „Posteingang mit Relevanz“, soll dem Anwender das Leben leichter machen. Die Idee finde ich nicht schlecht, doch die Umsetzung sieht da leider anders aus. Für jeden Anwender sind andere E-Mails wichtig! Da ist es für ein automatisiertes System kaum möglich, zu entscheiden, welche Mails Relevant sind und welche nicht.

Funktionsweise von „Posteingang mit Relevanz“

Die Funktionsweise des Posteingangs mit Relevanz ist relativ einfach. Eine eingehende E-Mail wird geprüft, ob diese Relevant bzw. wichtig sein könnte oder nicht, hier entscheidet vorerst, dass System und schiebt diese E-Mail dann in „Relevant“ oder „Sonstiges“, je nach Einstufung.

Posteingang mit Relevanz - Relevant - Sonstige ansicht.

Du kannst E-Mails auch eigenständig einstufen, damit zukünftig E-Mail-Eingänge eines bestimmten Absenders korrekt unter Relevant oder Sonstiges angezeigt werden. Hierzu aber mehr unter „Ändern der Relevanz einzelner E-Mails“.

 

Ansicht „Posteingang mit Relevanz“ aktiveren/deaktivieren

Um die die klassische Posteingangsansicht wieder zurück zu bekommen, sind nur wenige Klicks notwendig.

  1. Klicke mit der linken Maustaste oben auf den Reiter „Ansicht“.
    Posteingang mit Relevanz - Reiter ansicht anklicken
  2. Im Bereich „Posteingang mit Relevanz“ kannst Du durch das Klicken der linken Maustaste den Punkt „Posteingang mit Relevanz anzeigen“ aktivieren oder deaktivieren.
    Posteingang mit Relevanz anzeigen
  3. Je nachdem ob Du die Option aktiviert oder deaktiviert hast, wird der Posteingang entweder aufgeteilt als „Posteingang“ und „ungelesene Nachrichten“ oder in „Relevant“ und „Sonstiges“ aufgeteilt.
    Posteingang Ansicht - Alle - Ungelesen

 

Ändern der Relevanz einzelner E-Mails

Um eine E-Mail einmalig oder für weitere eingehende E-Mails des Absenders in die jeweilige andere Kategorie zu verschieben, müsst Ihr dies definieren.

Auch hier kann man sagen, dass Microsoft Dir das sehr einfach macht.

  1. Klicke mit der rechten Maustaste auf die E-Mail, welche du ändern möchtest.
  2. Klicke mit der linken Maustaste auf „In “Sonstige“ verschieben“ oder wenn diese Mail sich in Sonstige befindet, auf „In „Relevant“ verschieben“.
    Unter diesem Punkt gibt es nochmal einen Punkt welcher sich „immer in „Sonstige“ verschieben“ oder „immer in „Relevant“ verschieben“ nennt. Mit dieser Auswahl legst Du fest, dass ein Absender immer unter dem angegebenen Reiter aufgeführt wird.
    in sonstige verschieben - immer in sonstige verschieben
Werbung
0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.